Wie man ein langes Kleid trägt

Lange Kleider sind normalerweise mit formellen Ereignissen verbunden, aber diese Kleidungsstücke können für so viel mehr verwendet werden! Mit verschiedenen Kleidungsstilen, Mustern, Accessoires und Schuhen können Sie Ihr langes Kleid sowohl für lässige als auch für ausgefallene Anlässe stylen. Schauen Sie in Ihren Kleiderschrank und sehen Sie, ob Sie einige Ihrer langen Kleider in lustige, stilvolle Looks verwandeln können!

Methode 1. Einen lässigen Look versuchen

Ziehen Sie ein langärmeliges Hemd unter einem Maxikleid an, um ein bequemes Outfit zu kreieren. Beeinträchtigen Sie die formalen Untertöne Ihres Maxikleides, indem Sie einen Rollkragenpullover oder ein anderes langärmeliges Hemd unter den oberen Teil Ihres kurzärmeligen oder ärmellosen Kleides ziehen. Wählen Sie ein Hemd, das dem Farbschema Ihres Maxikleides entspricht, um ein modisches und zusammenhängendes Ensemble zu schaffen.

Wenn Sie beispielsweise ein ärmelloses blaugrünes und blaues Maxikleid tragen, sollten Sie einen weißen Rollkragenpullover darunter tragen.

Entscheiden Sie sich für eine entspannte Atmosphäre, indem Sie ein lockeres, fließendes Kleid tragen. Wählen Sie ein bequemes Kleid aus, das Sie unterwegs tragen möchten. Wenn Sie nicht ein ganzes Outfit koordinieren möchten, kann ein langes Kleid eine großartige Möglichkeit sein, Zeit zu sparen und trotzdem stilvoll auszusehen! Versuchen Sie, ein festes oder neutral getöntes Kleidungsstück zu wählen, wenn Sie kein Farbschema wählen möchten.

Ziehen Sie zum Beispiel ein langes, graues Kleid an, das von Ihrer Taille bis zu Ihren Knöcheln fließt.

Ziehen Sie eine Jeansjacke an, um lässiger auszusehen. Verkleiden Sie Ihr Outfit, indem Sie Ihrem Look lässige Materialien hinzufügen. Kombinieren Sie Eleganz und Ungezwungenheit, indem Sie eine Jacke auswählen, die bis zur Taille reicht. Wenn das Wetter besonders warm ist, rollen Sie die Ärmel bis zu den Ellbogen hoch. Kombinieren Sie Ihre Jeansjacke mit einem neutral getönten Kleid, um den lässigen Look zu maximieren.

WIE MAN EIN LANGES KLEID TRÄGT

Tragen Sie zum Beispiel eine hüftlange Jeansjacke mit einem bodenlangen grauen Kleid.

Wählen Sie atmungsaktive Materialien, wenn Sie ein informelles Ensemble erstellen. Versuchen Sie, lange Kleider aus weichem, fließendem Material zu tragen. Überprüfen Sie, ob eines Ihrer Kleider aus Baumwolle, Leinen, Jersey oder Chambray besteht. Wenn Sie leichtere, atmungsaktivere Stoffe in Ihren Freizeitoutfits tragen, müssen Sie sich nicht so viele Gedanken über Schwitzen oder Verstopfung in Ihrem langen Kleid machen. Hier finden Sie das schönste und bequemste Kleid, das Sie mögen: https://warenza.de/damen/bekleidung/kleider. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Outfits für warmes Wetter kaufen.

Methode 2. Formal anziehen

Zeigen Sie Ihre Gesichtszüge mit einem trägerlosen Kleid. Entscheiden Sie sich für ein aufschlussreicheres Outfit, indem Sie Ausschnitt und Schultern vollständig sichtbar lassen. Wählen Sie ein neutrales, cremefarbenes Kleid, um einen weicheren Look zu erzielen. Wenn Sie lieber auffallen möchten, wählen Sie ein Kleid mit einer helleren Farbe.

WIE MAN EIN LANGES KLEID TRÄGT

Erstellen Sie zum Beispiel einen mutigen Look mit einem langen, trägerlosen Kleid in leuchtendem Gelb oder Marineblau.

Wählen Sie ein Chiffon-Kleid für einen fließenden, ätherischen Look. Sehen Sie wie eine Prinzessin aus, indem Sie ein leichtes, flauschiges Material für Ihr Kleid auswählen. Während ein Chiffonkleid für einen Ausflug mit Freunden zu formell sein kann, können Sie wirklich eine Aussage machen, indem Sie dieses Kleidungsstück zu einer großen Party oder einem formellen Ereignis wie einer Hochzeit tragen.

Um den ätherischen Feen-Look zu imitieren, wählen Sie eine weiche, pastellfarbene Kleiderfarbe wie Beige, Flieder oder Hellgrün.

Entscheiden Sie sich für 1 Schultergurt für einen kantigen Look. Folgen Sie einigen formalen Modetrends, indem Sie ein Kleid mit einem einzigen Ärmel oder Riemen anziehen. Wenn Sie kein asymmetrisches Kleid zur Hand haben, versuchen Sie, 1 Ärmel so einzustellen, dass es weiter in Ihren Arm fällt. Symmetrische Kleider sehen in kräftigen Farben wie Königsblau und Kanariengelb besonders auffällig aus. Wenn Sie einen subtileren Look bevorzugen, probieren Sie stattdessen ein schwarzes Kleid an.